16. Staffel

Die Zusammenfassung der Handlung der 16. Staffel wird nach Ende der Ausstrahlung hier ergänzt.

© ZDF/Erika Hauri

141. Folge

Nachdem Anne und Franziska Ellmau verlassen haben, hilft Linn bei der Arbeit auf dem Gruberhof und Martin nimmt nach einer Auszeit wieder einen Patientenfall an. Bei Schafwirt Alois Bachmeier zeigt sich eine Multi-Infarkt-Demenz, sodass Tochter Karin den Hof verkaufen möchte, Enkelin Josephine sieht in der Schaftwirtschaft aber ihre Zukunft. Lilli startet ein Praktikum in der Klinik.

© ZDF/Erika Hauri

142. Folge

Mountainbiker Felix Dreier muss wegen einer Tumorerkrankung in seiner Halswirbelsäule operiert werden, doch er scheut den Eingriff aufgrund der Folgen. Als er die Doktorandin Livia kennenlernt, sind beide fasziniert voneinander, doch sie vertritt klar den Standpunkt, die medizinischen Möglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Lilli begegnet im Krankenhaus Caro und Rolf Pflüger, ihrer Tante und ihrem Onkel, und möchte mehr über sie erfahren.

Die weiteren Folgen werden in den nächsten Wochen ergänzt.

Scroll to Top