8. Staffel

Nachdem Arthur seiner Tochter Anne den Distelmeierhof überschrieben hat, versucht Martin, mit ihr dort glücklich zu werden. Da Arthur aber nicht von dort wegziehen möchte, gelingt dies nicht so recht. Susanne verlässt Hans nach dessen Flirt mit Mia Thalbach, obwohl Hans dies gerne verhindert hätte. Als Single sucht er wieder Trost bei Mia, dieses Mal kommt es zu einem One-Night-Stand. Währenddessen zweifelt Susanne an der Trennung, aber als sie gerade einlenken möchte, erfährt sie von Hans‘ Nacht mit Mia. Als Susanne und Martin aufeinandertreffen, jeder mit seinen Beziehungssorgen, kommt es zu einem Kuss. Diesen beobachtet Arthur, der von Anne vor die Tür gesetzt wurde und Obdach im „Wilden Kaiser“ sucht. Dieses Ass spielt Arthur bei Anne aus, sie weiß die Info nicht recht einzuordnen. Schließlich sprechen Anne und Martin sich aus, Arthur zieht sich auf eine Jagdhütte zurück. Doch Anne ist in Gedanken weiter bei ihrem alkoholkranken Vater, weshalb Martin die Trennung vollzieht. Susanne zieht indes einen endgültigen Schlussstrich unter ihre Beziehung mit Hans, weil sie aufgrund des Kusses wieder Gefühle für Martin hegt, für den es ein Ausrutscher war. Als Hans erfährt, dass Martin nun der Trennungsgrund ist, verweist er ihn des Gruberhofes. Martin nistet sich bei Dr. Alexander Kahnweiler ein, der mittlerweile in einer super Beziehung mit Dr. Vera Fendrich lebt, und genießt einen Flirt mit seiner ehemaligen Patientin Caro Sürth. Lilli hat unterdessen Carsten und seine Band beim Songwriting unterstützt und darüber ihre Matura-Zulassung gefährdet. Nach Trennung von Carsten, der den Erfolg ohne sie genießen möchte, zieht Lilli während des Streits ihrer Väter zu Freund Franz. Gemeinsam planen sie, einige Monate in Neuseeland zu verbringen. Schließlich verlässt Anne Ellmau, weil Arthur sich nicht helfen lassen will, woraufhin dieser versehentlich den Distelmeierhof niederbrennt und anschließend im Krankenhaus verstirbt. Nach diesem Unglück raufen sich die Gruber-Brüder zusammen, erlauben Lilli drei Wochen Neuseeland mit Matura in der Abendschule, und Martin darf wieder in sein Elternhaus ziehen.

© ZDF/Frank Lübke

75. Folge

Bei einem Lawinenunglück stirbt ein Mädchen. Martin verlässt mit Schuldgefühlen Ellmau, findet in einer Almsiedlung Unterschlupf und einen kleinen Patienten.

© ZDF/Stefanie Leo

76. Folge

Anne steht vor der Hofüberschreibung.
Lena Strickler: Muskuläre Krankheit und unbekannter Erbe.
Susanne will Hans verlassen, und Lilli ist total verliebt.

© ZDF/Stefanie Leo

77. Folge

Luisa Fischer: Wie hat sie sich vergiftet?
Susanne bedauert ihre Trennung von Hans.
Lillis Abitur in Gefahr.
Arthur steht weiterhin zwischen Anne und Martin.

© ZDF/Stefanie Leo

78. Folge

Olivia Weigert und Hannes Finke: Ein ehemaliger Unfall steht zwischen ihnen.
Susanne ist frustriert von Hans, Martin von Arthur.

© ZDF/Stefanie Leo

79. Folge

Familienstreit: Marie Wiesgott möchte vor ihrem Tod ihre Tochter Jenni wiedersehen.
Arthurs Ass: Er hat Susannes und Martins Kuss beobachtet.

© ZDF/Stefanie Leo

80. Folge

Martin und Anne wohnen alleine auf dem Distelmeier-Hof, aber Anne sorgt sich um ihren Vater.
Junger Patient Paul Ebert: Tod, medizinische Studie und Liebe.

© ZDF/Stefanie Leo

81. Folge

Erbkrankheit bei Baby Max, doch seine Mutter ist nicht die biologische.
Hans‘ extreme Reaktion auf den Kuss zwischen Susanne und seinem Bruder.

© ZDF/Stefanie Leo

82. Folge

Rallyfahrer Max Griebel: Alzheimer und Eheprobleme.
Martins neue Bleibe bei Dr. Kahnweiler.
Anne flieht aus Ellmau.
Lilli will nach Neuseeland.

© ZDF/Stefanie Leo

83. Folge

Feuer auf dem Distelmeier-Hof mit schwerwiegenden Folgen.
Die erfolgreiche Architektin Michaela Höffner hat Multiple Sklerose.
Hans und Martin im Streit wegen Lilli.

Scroll to Top