Andrea Gerhard

Andrea ist im hessischen Marburg geboren und aufgewachsen auf einem stillgelegten Bauernhof, wo aber trotzdem Hühner, Hasen und Pferde ihr Zuhause hatten.

Nach ihrem Abitur zog es sie schnell in den hohen Norden, wo sie sich nach einer kurzen Orientierungsphase für eine Schauspielausbildung entschied. 2007, kurz vor ihrem Abschluss, wurde Andrea für ihre erste Theaterhauptrolle besetzt, sie spielte die „Helena“ in Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ in Stuttgart. Danach kam ihre Theaterkariere ins Rollen. Andrea spielte viele Stücke im deutschsprachigen Raum und kam 2009 das erste Mal ans renommierte Ohnsorg Theater. Dort übernahm Andrea Rollen auf Hoch-und Plattdeutsch, letzteres musste sie sich als Hessin natürlich aneignen. 2011 spielte sie erneut „Helena“, diesmal unter der Regie von Michael Bogdanov. Mit seiner Plattdeutschen Inszenierung eröffnete er das neue Ohnsorg Theater am Heidi-Kabel-Platz in Hamburg. Es folgten weitere Theaterarbeiten u.a. an der Komödie Kassel und Bielefeld. Aktuell hat Andrea diverse Theaterengagements am Theater Combinale in Lübeck.

© Thomas Leidig

Neben Theater folgten kleine Ausflüge an Film- und TV-Sets: u.a. „Vier Könige“, „Die Tage dazwischen“ und „Großstadtrevier“. Seit 2014 kam ihr zweites Standbein Moderation hinzu. Sie moderiert viele Events u.a. Preisverleihungen und Präsentationen. 2018 drehte sie als Moderatorin ihren ersten TV-Beitrag für „Abenteuer Leben täglich“ bei Kabel eins. Außerdem arbeitete sie für den TV-Sender „Hamburg 1“ für verschiedene Formate vor der Kamera. Im Juni 2018 übernahm sie die Rolle der „Linn Kemper“. Seit Staffel 12 sieht man Andrea als neue Arzthelferin beim „Der Bergdoktor“. Im Jahr 2020 hat sie eine Rolle als Waste Watcherin in der Kinderserie "Die Pfefferkörner" übernommen.

Andrea engagiert sich für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Sie moderiert seit 2019 den Nachhaltigkeitspodcast „ZWEIvorZWÖLF“, der auf Streamingportalen veröffentlicht wird (podcast.de - Spotify - Apple Podcasts - Google Podcasts). Seit 01.05.2020 gibt es ergänzend hierzu eine Homepage und ein Instagram-Profil.

Im März 2019 bekam „Der Bergdoktor“ als beliebteste Heimatserie per Zuschauervoting die GOLDENE KAMERA verliehen. Andrea wurde 2019 der Immenhof-Filmpreis als beste Schauspielerin in "Der Bergdoktor" zuteil.

Andrea lebt in Hamburg.

(Freundlicherweise von Andrea Gerhard zur Verfügung gestellt - Aktualisiert vom Bergdoktor Fanclub)

Scroll to Top