Siegfried Rauch beim „Mittagsmagazin“ vom 19.09.2012

Ein kleiner Einblick in Siegfried Rauchs Leben auf seinem Bauernhof, Rückblick auf seine Film- und TV-Karriere sowie die Buchpräsentation „Käpt’ns Dinner“ im Museum für Völkerkunde in München, bei der er gemeinsam mit Hans Sigl auf der Bühne stand.
Mit Kommentar von Hans Sigl!

Der Beitrag ist in der ZDF-Mediathek nicht mehr verfügbar.

Kommentar verfassen

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen