Ronja Forcher veröffentlicht ihre Single „Buch mit vielen Seiten“

Ihre neue Single „Buch mit vielen Seiten“, die am 24. Juni 2022 erscheint, widmet Ronja Forcher ihrer Großmutter Heidi, der sie viel zu verdanken hat. In dem dazugehörigen Musikvideo hat sie ebenfalls mitgewirkt.

Ronja präsentiert den Song am Veröffentlichungstag in der Bergdoktor Show in Ellmau. Das Musikvideo erscheint eine Woche später und am 15. / 16. Juli 2022 steht Ronja mit dem Lied in der „Starnacht am Wörthersee“ auf der Bühne.

Ronja Forcher_Cover Buch mit vielen Seiten Noah Stasch_2

© Cover Buch mit vielen Seiten/Noah Stasch

Mehr zur Songveröffentlichung „Buch mit vielen Seiten“

Die 26-jährige Schauspielerin und Sängerin Ronja Forcher steht derzeit wieder als „Lilli Gruber“ für die 16. Staffel von „Der Bergdoktor“ vor der Kamera. In der ZDF-Erfolgsserie spielt Ronja Forcher von Anfang an die Darstellerin Lilli Gruber und sie feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bergdoktor Jubiläum. Insgesamt steht Ronja Forcher nun, trotz ihres jungen Alters, seit mehr als 20 Jahren vor der Kamera.

Neben ihrer Schauspielerkarriere forciert sie auch ihre Musikkarriere seit über einem Jahr voran. Ihre nunmehr sechste Single „Buch mit vielen Seiten“, aus ihrem neuen Album „Meine Reise“ (VÖ 15.07.2022), veröffentlicht Ronja Forcher am 24. Juni 2022 bei Electrola/Universal Music. Diesen Song wird sie erstmalig am gleichen Tag bei der Bergdoktor Gala vor tausenden Fans in Ellmau am Wilder Kaiser präsentieren.

Das Lied „Buch mit vielen Seiten“ handelt über ihre Großmutter Heidi, zu der sie eine sehr enge Verbindung hat. Die 83-jährige hat auch in dem dazugehörigen Musikvideo selbst mitgespielt, das eine Woche später herauskommen wird. „Meiner Großmutti habe ich so viel zu verdanken und ich liebe sie über alles auf dieser Welt. Sie hat mich als Kind zu den Dreharbeiten begleitet. Mit ihr habe ich als Kind spielerisch Texte gelernt, weil ich noch nicht lesen konnte, sie war und ist immer für mich da. Wir haben schon so viel schöne Sachen miteinander erlebt. Immer wenn ich in Innsbruck bin, fahre ich zu ihr auf ihrer Hütte hoch, sie liegt auf über 1.000 Metern inmitten von Tannenwald gelegen. Es ist so schön dort. Dort bin ich als Kind aufgewachsen. Ob ich jemals in ihre Fußstapfen passe, ich weiß es nicht, aber ich würde es mir von Herzen wünschen, denn sie ist eine so tolle und bewundernswerte Frau. Daher ist es mir sehr wichtig, dass auf meinem Album „Meine Reise“ auch ein Song über und für meine Großmutti ist. Der Veröffentlichungstag am 24. Juni wird daher sehr emotional für mich werden“, zeigt sich Ronja Forcher dankbar und sichtlich gerührt. „Es war mir ebenfalls sehr wichtig, dass ich diesen Song zum Album erstmalig vor meinen Bergdoktor Fans präsentieren darf, denn auch ihnen habe ich so viel zu verdanken. Ohne meine Fans, wäre ich heute nicht da, wo ich bin“. Der Song „Buch mit vielen Seiten“ wurde von den Schlager Erfolgsproduzententeam Paul Falk und Daniel Sommer vom Team Düsseldorf produziert.

Ronja Forcher wird am 15. Juli 2022 ihr neues Album „Meine Reise“ mit 14 eigenen Songs veröffentlichen. Bei der „Starnacht am Wörthersee“ wird sie u.a. ihren Song „Buch mit vielen Seiten“ erstmalig live im TV darbieten. Die „Starnacht“ findet am 15. und 16. Juli 2022 in der Ostbucht in Klagenfurt/Österreich statt. Die beliebte TV-Show wird am Samstag, 16. Juli 2022 um 20:15 Uhr live im ORF, MDR und SWR ausgestrahlt.

Ihr Filmdebüt hatte Ronja Forcher für den Kinderfernsehkanal „KiKa“ in dem Weihnachtsspecial „Beutolomäus Sack“. Danach spielte sie in Fernsehfilmen unter anderem neben Christine Neubauer, Julia Gschnitzer und Siegfried Rauch. Produktionen wie „Im Tal des Schweigens“, „Für immer Afrika“, „Der Ruf der Berge“, „Traumhotel Karibik“, „Folge deinem Herzen“ oder „Geierwally“ führten sie durch Österreich, Deutschland, Afrika und die Dominikanische Republik. Sie war zwei Jahre lang bis 2019 Teil des Ensembles des „Tiroler Landestheaters“ und spielte auf der großen Bühne namhafte Rollen wie das Gretchen in Goethes „Faust I“, Kreusa in Grillparzers „Das goldene Vlies“ oder Vicky in Fayns „Der nackte Wahnsinn“. Außerdem ist Ronja Forcher seit 2008 in der durchgehenden Rolle der Lilli Gruber in der ZDF-Erfolgsserie „Der Bergdoktor“ zu sehen. Am 15. Juli 2022 erscheint das Debüt-Album von Ronja Forcher „Meine Reise“ bei Electrola/Universal Music.

Kommentar verfassen

Scroll to Top