Hans Sigl bei „Lafer! Lichter! Lecker!“ vom 15.03.2014

Bereits zum zweiten Mal stattete Hans Sigl den TV-Köchen Johann Lafer und Horst Lichter einen Besuch ab. Dieses Mal kochte er gemeinsam mit Johann Lafer die Rezepte Tom Kha Gai Kokos-Süppchen mit Kaisergranat und Maishähnchen sowie knusprig gebratene Rotbarbe mit Kartoffel-Petersilienpesto-Röllchen und Vanille-Spitzkohl. Horst Lichter bekam Unterstützung von Enie van de Meiklokjes bei Lammgeschnetzeltem mit Rosmarinkartoffeln und Bohnensalat sowie gebackenen Quarknocken mit Birnenmus.

Während der Sendung erfuhr man von Hans, wie ihn sein beruflicher Weg auch zum Koch hätte führen können. Eine kleine musikalische Einlage auf der Maultrommel gab er zwischendrin noch.

Zur ganzen Sendung!

Die Rezepte zum Nachkochen sind hier zu finden!

Kommentar verfassen

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen