Paragliding-Tandemflug: Ein traumhaftes Erlebnis!

Wäre es nicht schön, Ellmau und die ganz Bergdoktor-Region einmal aus der Luft zu erleben? Den Wilden Kaiser hautnah vor Augen zu haben und sich ganz frei zu fühlen? Es ist möglich: Mit einem Paragliding-Tandemflug!

Helmut Schermer ist der Profi vor Ort! Er hat über 20 Jahre Flugerfahrung und bereits mehr als 8.000 Flüge absolviert. Ihm vertrauen auch viele Promis, wie ein Blick auf seine Homepage zeigt.

Schaut Euch hier mal um! 

Und welche Promis haben sich schon mit ihm in die Lüfte begeben?

Eine kleine Übersicht

Auch einige Bergdoktor-Schauspieler haben sich dieses tolle Erlebnis nicht entgehen lassen: Hans Sigl, Natalie O’Hara, Mareike Fell, Tessa Mittelstaedt und Siegfried Rauchs Ehefrau Karin.

Hier gibt es klasse Fotos von den Promi-Flügen!

 

Drei Mal dürft Ihr raten, wer bei dem Dreh der Paragliding-Szenen mit Hans Sigl und Tessa Mittelstaedt unterstützend zur Seite gestanden hat? Klar, Helmut Schermer war’s! Sicher erinnert Ihr Euch an die Bergdoktor-Folge „Absturz“, als Andrea und Martin nach einem missglückten Paragliding-Flug um ihr Leben gekämpft haben.

Ganz viele Fotos vom Bergdoktor-Set! 

Natürlich macht Helmut auch gerne einige Luftaufnahmen aus der Region für z.B. Werbefilme, denn so ist die Landschaft wirklich wunderbar einzufangen.

 

Wie sieht es aus? Möchtet Ihr auch einmal so einen Tandemflug verwirklichen? Kein Problem – So ungefähr funktioniert das Ganze: 

Der Start ist auf dem Hartkaiser in 1.520 m Höhe. Wenn die Windverhältnisse günstig sind, geht’s an die Vorbereitungen. Ihr dürft ein wenig mit anpacken wie z.B. beim Tragen der Ausrüstung helfen oder den Schirm entfalten. Dann gibt’s den Sitz umgeschnallt, den Helm aufgesetzt, und gleich darauf werdet Ihr vor den Schirm gespannt. Ihr vorne, Helmut dahinter. Und schon geht’s los! Auf einem flachen Hügel ist der Startanlauf, nach einigen Schritten hebt Ihr ab und gleitet durch die Lüfte. Es ist ein atemberaubender Ausblick während Ihr sanft ins Tal schwebt, immer begleitet durch die sacht abfallenden Hügel des Hartkaisers. Da könnt Ihr dann z.B. die Rübezahlalm, die Hartkaiserbahn und auch das Bergdoktorhaus wunderbar aus der Luft unter Euch sehen. Und keine Bedenken: Durch Helmuts ruhige Anweisungen fühlt man sich immer sehr sicher! Die Landung erfolgt auf einer eigens dafür vorhandenen Wiese in Ellmau. Und natürlich dürft Ihr auch wieder beim Zusammenlegen des Schirms zur Hand gehen.

Auf Wunsch wird der Flug mit der Helmkamera in brillanten Bildern festgehalten, und Helmut macht nebenher noch ganz viele Fotos, von der Hochfahrt zum Hartkaiser bis zum letzten Handgriff, wenn ihr gelandet seid. 

 

Und was kostet ein Tandemflug?

Die Preisübersicht

Dies ist alles im Preis enthalten

Fotos und Film gibt es als Extra zu einem günstigen Preis. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Gutschein an jemanden zu verschenken. 

Also, wenn Ihr jetzt Lust dazu bekommen habt, dann ruft bei Eurem nächsten Besuch am Wilden Kaiser doch einfach Helmut an und macht einen Termin aus. Er wird genau darauf achten, dass wettermäßig alles passt. Im Übrigen bietet Helmut das Tandemfliegen während des ganzen Jahres an.

 

Hier sind die Kontaktdaten

Falls Fragen bestehen, wendet Euch gerne an Helmut. 

Wir versichern Euch, dass es ein unvergesslich traumhaftes Erlebnis sein wird !!!

(Die Fotos sind während eines Fluges am 17. September 2011 von Helmut Schermer geknipst worden – Vielen Dank, dass wir diese einstellen durften!)

Kommentar verfassen

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen