Kurzsprechstunde mit Mark Keller

Um ein bisschen mehr über Mark Keller zu erfahren, war er in unserer Kurzsprechstunde zu Gast. Viele kleine interessante Infos über ihn und seine Vorlieben hat uns der Darsteller des Dr. Kahnweiler gerne verraten. Viel Vergnügen 🙂

Den Bergdoktor-Dreh liebe ich, weil …
… ich die Gegend hier genieße und die Arbeit mit Hans Sigl sehr liebe.

Die Zusammenarbeit mit Hans Sigl schätze ich sehr, weil …
… er ein super begabter Schauspieler ist, ein sehr guter Mensch und wir uns toll verstehen.

An der Rolle Dr. Kahnweiler gefällt mir …
… dass er etwas an der Klatsche hat.

Meine Hobbys sind …
… Sport allgemein, Tennis, Nutella, Wiener Schnitzel.

Musikalisch gefallen mir …
… Tony Bennett, Dean Martin und Nat King Cole.

Zu einem perfekten Wochenende gehört für mich …
… ein unglaubliches Hotel und ein super Bad.

Mein Lieblingsurlaubsziel ist …
… Sri Lanka.

Die Zeit mit meinen beiden Söhnen verbringe ich gerne mit …
… Tennis, Film, Sport, Frühstücken und Essen gehen.

Auf eine einsame Insel nehme ich mit …
… ein Nutellaglas.

Mein Lieblingsfilm ist …
… „Verdammt in alle Ewigkeit“.

Meine größte Stärke ist …
… Bescheidenheit.

Meine größte Schwäche ist …
… Bescheidenheit.

Ich würde gerne einmal essen gehen mit …
… Til Schweiger.

Als Kind hätte ich gerne ein Autogramm gehabt von …
… Anthony Quinn.

Tee oder Kaffee?
Kaffee

Frühaufsteher oder Langschläfer?
Langschläfer

Meer oder Berge?
Meer

„Der Bergdoktor“ oder „Alarm für Cobra 11“?
Schwierig… Bei „Alarm für Cobra 11“ hatte ich eine Hauptrolle, von daher liegt mir die Serie ein bisschen näher.

Steak oder Pizza?
Pizza

Fußball oder Skilaufen?
Fußball

Harald Schmidt oder Oliver Pocher?
Harald Schmidt

New York oder Los Angeles?
Los Angeles

„Tatort“ oder Talkshow?
„Tatort“

Hund oder Katze?
Katze

Vielen Dank für die Beantwortung unserer Fragen.

Das Interview führte Michaela Schulze.

5 Kommentare zu „Kurzsprechstunde mit Mark Keller“

  1. Ich finde er hat sehr viel Humor,und ist auch ein guter Schauspieler.
    Als Dr.Kahnweiler finde ich ihn auch sehr symphatisch ,bringt in diese Serie abwechslung mit rein.Schön dass er mit spielt.
    Danke Marc Keller für die auskünfte von Ihnen,so durften wir ein wenig mehr von Ihnen erfahren.Top.
    Und ein großes liebes Danke an dich Michaela,für das Interview.

    herzliche Grüsse

Kommentar verfassen

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen