11. Staffel: Dreh neuer Folgen seit dem 12. Juni 2017

66507-0-5_Stefanie Leo_2Die 11. Staffel entsteht seit dem 12. Juni 2017 in Ellmau und Umgebung. Noch bis Ende November 2017 werden 7 neue Folgen à 90 Minuten gedreht. Als Neuzugang ist Christian Kohlund dabei, der den seit 20 Jahren nicht mehr gesehenen Onkel der Gruber-Brüder spielt.

Die offizielle Pressemitteilung dazu:

Wilder Kaiser, Ellmau und eine neue Rolle: Seit Juni laufen die Dreharbeiten für weitere Folgen der erfolgreichen ZDF-Serie „Der Bergdoktor“: Neben Hans Sigl in der Titelrolle sowie Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Natalie O’Hara, Siegfried Rauch, Mark Keller, Rebecca Immanuel und anderen steht seit wenigen Tagen Christian Kohlund für diese Staffel vor der Kamera. Regie für die sieben 90-Minüter führen Axel Barth, Jorgo Papavassiliou und Oliver Muth.

Rätselhafte allergische Reaktionen oder die Folgen einer verschleppten Meningitis beschäftigen Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) in der neuen Staffel. Komplizierte Fälle und ungewöhnliche Bitten seiner Patienten fordern ihn einmal mehr beruflich. Auch der Zusammenhalt der Gruber-Familie wird auf die Probe gestellt: Landwirt Hans Gruber (Heiko Ruprecht) sieht seine Expansionspläne für den familiären Betrieb in Gefahr, nachdem Martins Ex-Freundin Anne (Ines Lutz) nicht mehr auf dem Hof wohnt. Tochter Lilli (Ronja Forcher) will zudem eine Ausbildung in Martins Praxis beginnen und nicht in die Landwirtschaft einsteigen. Zur Überraschung aller taucht Ludwig Gruber (Christian Kohlund) in Ellmau auf. Der Schwager von Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner) sorgt für weiteren Unmut zwischen den Brüdern: Martin macht seinen Onkel nach wie vor für den Tod seines Vaters verantwortlich. Hans dagegen freut sich über die Ankunft des Onkels und will klären, warum das schwarze Schaf der Familie nach 20 Jahren zurückkehrt.

Produziert wird „Der Bergdoktor“ von der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH, Unterföhring (Produzent: Matthias Walther) im Auftrag von ZDF und ORF. Die Redaktion im ZDF liegt bei Dirk Rademacher. Die Dreharbeiten dauern bis November 2017, die elfte Staffel wird voraussichtlich im Winter 2017/2018 ausgestrahlt.

(Quelle: ZDF Presseportal)

Dieser Beitrag wurde unter Fanclub-News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf 11. Staffel: Dreh neuer Folgen seit dem 12. Juni 2017

  1. GGrossmann sagt:

    Liebe Bergdoktor-Familie,

    für den Dreh der 12. Staffel würde ich mir wünschen, dass die Dramaturgien nicht zu sehr strapaziert werden und dass Martin sowie Hans endlich die richtige, passende Hälfte findet.
    PS: es gab eine Folge, wo Liesbeth mit ihrer GROSSEN LIEBE aus der Vergangenheit konfrontiert wurde und sie ernsthaft überlegt hatte, noch einmal neu durchzustarten und mit dieser Liebe auf Reisen gehen sollte. Gesiegt hatte letztlich ihr Verantwortungsgefühl für die Familie. Ich würde es schön finden, wenn unter dem Motto – für die Liebe ist es nie zu spät – dieser Mann nochmals auftaucht und diesmal bleibt bzw. sich auch Liesbeth nochmals erfolgreich verliebt!!!

    Alles Gute dem tollen Team, und ich freue mich auf die nächsten Folgen – für mich ein wöchentlicher „Auszeitfixpunkt“ geworden.

Schreibe einen Kommentar