19. Folge „Schön blöd“

In Ellmau findet ein Fotoshooting für Modeaufnahmen statt. Plötzlich kommt es zu einem Zwischenfall: Wegen des schlechten Gesundheitszustandes eines der Models wird Martin gerufen. Nachdem Martin die junge Frau untersucht hat, liefert er sie ins Krankenhaus ein. Nach einer weiteren Untersuchung geht man davon aus, dass sie an Magersucht leidet. Dr. Kahnweiler entlässt die Patientin wieder. Doch bei der jungen Frau ist keine Besserung in Sicht – im Gegenteil. Zudem erkrankt ein weiteres Model. Was steckt dahinter?

Doch Martin plagen noch andere Sorgen: Andrea Junginger meldet sich nicht mehr bei ihm. Sie antwortet auch nicht auf seine Anrufe. Warum nur?

Währenddessen ist Lilli fasziniert von dem Besuch der Modewelt. Sie kreiert in diesem Sinne ein neues Image und versucht so, nicht mehr an die Beziehung ihres Vaters zu Klara zu denken. Lilli leidet darunter, dass ihr Vater eine neue Frau gefunden hat, und es auch noch die Mutter von der verhassten Sarah ist. Doch dann macht Sarah ihr einen Vorschlag.

(Deutsche Erstausstrahlung 16.04.2009)

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen