12. Folge „Zuspitzungen“

Martin bittet seine Ex-Verlobte Julia nach Ellmau zu kommen. Die Onkologin ist eine Spezialistin auf ihrem Gebiet und soll Martin im Fall des schwer erkrankten Jörg unterstützen. Martins und Julias Begegnung ist nicht gerade rosig, zudem Jörg auch noch der Ehemann von Martins Liebe Susanne ist. Julia stellt bei Jörgs Krebserkrankung Unklarheiten fest, jedoch ist es noch ein ganzes Stück Arbeit, bis der endgültige und rettende Befund diagnostiziert ist.

Hans kämpft währenddessen um den Gruberhof. Mutter Lisbeth führt ein weiteres Gespräch mit Bankdirektor Ohlmüller, leider ohne Erfolg. Die neue Grundschullehrerin Klara, die Hans nicht unsympathisch findet, besucht derweil den Gruberhof – sie plant einen Ausflug mit ihrer Klasse.

Schwierige Zeiten bei Martin und Susanne: Susannes Fürsorgepflicht für Jörg und die Anwesenheit von Julia stellen die Liebe der beiden auf eine harte Probe.

(Deutsche Erstausstrahlung 05.02.2009)

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen