5. Folge „Fluchthelfer“

Eine hochschwangere Patientin kommt in Martins Praxis, die Erkältungssymptome zeigt. Nachdem sie nicht bereit ist, sich gründlich untersuchen zu lassen, verschwindet sie schnell wieder aus der Praxis. Plötzlich stehen zwei Feldjäger der Bundeswehr in Martins Praxis, die ihren Freund suchen, mit dem sie auf der Flucht ist. Martin vermutet bei ihr eine schwere Erkrankung, die auch das Ungeborene gefährdet, und macht sich auf die Suche nach dem flüchtigen Paar. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Privat stellt für Martin das erste Date mit Susanne Dreiseitl eine Herausforderung der ganz anderen Art dar. Unterstützung erhält er von Dr. Roman Melchinger.

(Deutsche Erstausstrahlung 06.03.2008)

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen